abgraben


abgraben
ạb·gra·ben (hat) [Vt] meist in jemandem das Wasser abgraben jemanden beruflich oder geschäftlich so stark schädigen, dass seine Existenz gefährdet wird

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abgraben — Abgraben, verb. irreg. act. S. Graben. 1) Durch Graben niedriger machen. Einen Hügel, Berg abgraben. 2) Durch Graben wegnehmen, entziehen. Einem etwas von seinem Acker abgraben. 3) Vermittelst eines Grabens absondern. Einen Acker, ein Stück Felde …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abgraben — abgraben:dasWassera.:⇨ruinieren(I,1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abgraben — ạb||gra|ben 〈V. tr. 157; hat〉 durch Graben ableiten ● Hügel abgraben abtragen; Wasser abgraben wegleiten; jmdm. das Wasser abgraben 〈fig.〉 seine Existenz gefährden od. vernichten * * * ạb|gra|ben <st. V.; hat: 1. mit dem Spaten o. Ä.… …   Universal-Lexikon

  • abgraben — ạb|gra|ben; jemandem das Wasser abgraben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abgraben — avgrave …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Jemandem das Wasser abgraben —   Die Wendung bedeutet »jemanden seiner Wirkungsmöglichkeiten berauben, jemandes Existenzgrundlage gefährden«. So gebraucht die Wendung beispielsweise Lion Feuchtwanger in seinem Roman »Erfolg«: »Wir (...) unterstützen den Nationalsozialismus,… …   Universal-Lexikon

  • das Wasser abgraben — herunternehmen; abnehmen; abluchsen (umgangssprachlich); entwenden; fortnehmen; abräumen; abknapsen (umgangssprachlich); abknöpfen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • Wasser — Sodawasser; Selterswasser; Mineralwasser; Mineral (österr., schweiz.); Sprudelwasser; Tafelwasser; Soda; Sprudel; Selters (Markenbegriff); blaues Gold; Aqua (lat.); …   Universal-Lexikon

  • Rheinisches Revier — Rheinisches Braunkohlerevier Das Rheinische Braunkohlerevier ist ein Bergbaurevier in der Kölner Bucht, am Nordwestrand des Rheinischen Schiefergebirges. Obwohl geringmächtige Lagerstätten an den Rändern der Kölner Bucht bei Bad Godesberg und… …   Deutsch Wikipedia

  • Schürfen — Prospektion; Schurf * * * schür|fen [ ʃʏrfn̩]: 1. <itr.; hat (durch Abtragen von Bodenschichten an der Erdoberfläche) nach Bodenschätzen graben: man schürfte dort vergeblich nach Gold. Syn.: ↑ graben, ↑ suchen. 2. <tr.; hat durch Bergbau ( …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.